00_Aktuelles 03_Eventhistorie

Rickmer Rickmers

Liebe SCNer

Am 16.Okt. 2022 fand unser Besuch auf der Rickmer Rickmers statt. Wir trafen uns alle sehr pünktlich vor der Rickmer Rickmers, um dann gemeinsam eine Führung durch das Museum und über das Schiff zu machen. Unser Führer, selbst ein oller Käp‘ten, stand schon parat und wies uns in die Geschichte des Schiffes ein. Die Rickmer Rickmers ist ein dreimastiger Frachtsegler und wurde in Bremerhaven gebaut. Im August 1896 lief sie vom Stapel und wurde nach dem Enkel des Reeders Rickmer Rickmers benannt. Sie hat eine lange Geschichte und mehrere Namen gehabt, viele unterschiedliche Frachten gefahren und wurde von der portugiesischen Marine als Segelschulschiff genutzt. 1978 wurde der Verein „Windjammer für Hamburg“ auf die Rickmer Rickmers aufmerksam und tauschte sie 1983 in schlechtem Zustand gegen eine andere Yacht ein. Es folgte eine mehrjährige Restaurierung und sie wurde wieder zum Schmuckstück. Nun liegt sie unter ihrem alten Namen als Museumsschiff an den Hamburger Landungsbrücken und kann besichtigt werden. Die Führung war sehr interessant und wir sind von oben nach unten durch das Schiff gewandert. Es hat sich gelohnt. Anschließend haben wir gemeinsam im dortigen Restaurant gegessen, alles Revue passieren lassen und danach ist jeder seiner Wege gegangen.

Übrigens hatten wir diesmal tolles Wetter mit viel Sonnenschein, warme Temperaturen, Schönwettertwölkchen und Wind.

Rosita Burmeister

2. Vorsitzende

Die Fotogalerie mit einem Klick auf eines der Bilder öffnen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert