00_Aktuelles

Revierinfo Ostsee Messketten

Information für Sportbootfahrer und Fischer über Messketten in der Kieler Bucht von der Wasserstraßen- und Schfffahrtsverwaltung des Bundes.

Bereits im Jahr 2017 wurden in der Kieler Bucht nördlich und nordwestlich der Untiefe Stollergrund drei Messketten ausgelegt, um Daten für die Planung der Bodenablagerung aus dem Ausbau des Nord- Ostseekanals aufzunehmen. Kürzlich sind drei weitere Messketten dazu gekommen.

 

Detaillierte Info vom Juli 2020 hier abrufen

Die Tonnen sind mit ausreichendem Sicherheitsabstand von mehr als 100 Metern zu passieren.

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.